Unser Shop
Gutscheine
Erlebniswelt
Prospekt
Unser Song
Schnellanfrage
Online buchen
  • slidebg1

Snowboarden für Kinder

Alles on board: Snowboard-Erlebnis für Kinder und Jugendliche

 
Snowboarden für Kinder in Tirol

„Unsere Kinder wollen snowboarden!“ – kein Problem

Die Bretter, die für Kinder und Jugendliche die Welt bedeuten, sehen toll aus, sind in der Mitte tailliert und vorne und hinten aufgebogen: Snowboards sind längst mehr als ein Trend und bei der Jugend so was von angesagt. Ist ja auch hip – cool, „fett“ und überhaupt: Surfen im Schnee!
Aber wie startet man das junge Wintervergnügen am besten: mit wie vielen Jahren? Wo? Welches Board für wen und welche Boots?
Keine Frage, kein Problem: in der Skischule Fiss-Ladis lernen Kinder Snowboarden leichter als man denkt.



Snowboardkurse vor der Haustür

So ab sechs Jahren ist der Zeitpunkt günstig, um Snowboarden zu lernen. Die Kinder sind dann groß genug für die kleinsten Boards, können sich besser konzentrieren und haben einen ausgeprägteren Gleichgewichtsinn …
Selbstverständlich hat die Kinderskischule Fiss-Ladis Snowboardkurse im Programm: staatlich geprüfte Snowboardlehrer (die heißen jetzt in Österreich offiziell Schneesportlehrer) führen in kleinen Gruppen in die Geheimnisse des Snowboardens ein.
Erst in Bertas Kinderland, dann auf den Übungspisten der Top-Skiregion Serfaus–Fiss–Ladis.
Snowboarden ist nicht so schwer – davon können sich auch Erwachsene überzeugen. Mit 35 zum ersten Mal aufs Board – warum nicht? Snowboarden ist keine Altersfrage!
 

Snowboardlehrer der Kinderskischule Fiss

Boarder-X in der Ferienregion Serfaus-Fiss-Ladis

Von Boarder-X, Rainbow-Rail, Big-Air-Bag und freerides

Logisch, dass Snowboarder ihren eigene „Sprüche“ haben. Man ist ja nicht irgendwer! Eltern müssen dabei nicht alles verstehen - und um Punkte zu sammeln, müssen sie auch nicht selbst aufs Brett steigen, sondern könnten ganz unaufgeregt ein paar facts „aufs Tableau bringen“:
Dass es in Fiss außer dem freeride-Gelände mit fetten riffs und cliffs auch ein Boarder-X gibt und Funparks. Mit 12m-Rainbowrail, neuem Big-Air-Bag am XL-Kicker und jeder Menge, jumps, lines, tables, pipes, kinks und anderen hippen obstacles. Und eine chill-area …
Zu Deutsch: der Snowboard-Funpark Fiss hat alles, was einen Funpark zum Funpark macht! Er befindet sich zwischen Plazör- und Schöngampabfahrt, wird beschallt und von Park-Sheriffs betreut …

 


Top-Snowboard-Service für Laurentius-Gäste

Den idealen Einstieg in die Snowboard-Szene können Sie gleich am Samstag-Abend „checken“: die Profis der Skischule kommen ins Hotel und besprechen alles mit Ihnen:
wie, wann, was, wer, wo …
Eine gute Option bieten die örtlichen Sportgeschäfte: Bevor Sie Ihr Kind teuer mit allem Pi-Pa-Po ausstatten (der ist beim Snowboarden nicht unwichtig!) könnten Sie die Ausrüstung leihen.
 

Snowboarden in Tirol

Unser Shop

Erlebniswelt

Gutscheine

Prospekt