• slidebg1

Ein Paradies für Kinder Snowboarder

Bertas Kinderland bietet nicht nur für Kids auf zwei Skiern ordentlich viel Spaß und Action.
Auch kleine Boarder kommen auf dem 80.000 Quadratmeter großen Areal voll auf ihre Kosten.
In Bertas Burton Riglet Park können sich bereits die ganz „Kleinen“ im Snowboarden versuchen. Im Boarderclub können die angehenden Snowboard-Profis im Übungsgelände
 ihr Können testen.

Bertas Burton Riglet Park

Hier ist Snowboarden bereits ab vier Jahren möglich. Das Burton Riglet erlaubt es, bereits mit kleinen Kindern zwischen vier und sieben Jahre zum ersten Mal Snowboarden zu gehen. Riglet, das ist nichts anderes als ein Seilzug am Snowboard.
Damit kann das Board kontrolliert und gesteuert werden.
Riglet Parks gibt es mittlerweile weltweit. In Europa ist unsere Skischule Fiss-Ladis absoluter Vorreiter.
Gestartet wird in Bertas Burton Riglet Park am Sonntag, Montag und Donnerstag.

Boarderclub: Üben wie die Profis

Wer träumt nicht davon? Einmal Snowboarden wie die Profis. Kühne Sprünge und Tricks mit dem Snowboard.
Das wär’s. Direkt an der Talstation der Möseralmbahn wird das möglich. Hier, im Boarderclub können die angehenden Pros im Übungsgelände ihr können austesten. Hier gibt es alles was das „kleine“ Boarderherz begehrt – einen eigenen Übungslift, ein Förderband, Hindernisse, eine Wellenbahn und Special-Trails.
Das muss man einfach erlebt haben.